Der Lattenzaun: Ein klassischer Gartenzaun

Lattenzaun Kindergarten Bermatingen

Der Lattenzaun ist wahrscheinlich der bekannteste Gartenzaun in Deutschland: Er steht fĂŒr die Naturverbundenheit und Nachhaltigkeit. Den Lattenzaun gibt es in verschiedenen Varianten. Als Durchgang kann eine PersonentĂŒre oder ein großes Hoftor eingebaut werden.

5 Eigenschaften die diesen Zaun auszeichnen

1.

Klassische Optik

2.

nachhaltiges Material

3.

Schutz gegen Witterung durch QualitÀtsimprÀgnierung

4.

Passende TĂŒren und Toranlagen

5.

Verschiedene Varianten verfĂŒgbar

Beschreibung

Das Material

Den klassischen Lattenzaun gibt es in unterschiedlichen AusfĂŒhrungen hinsichtlich der Lattenbreite, der Lattenspitze, der Holzart und natĂŒrlich der Zaunhöhe. Dieser Zaun kann aus zwei verschiedenen Hölzern hergestellt werden: Fichten- oder LĂ€rchenholz. Entgegen allgemeiner Meinung hĂ€lt ein Holzzaun sehr viel lĂ€nger als vermutet. Voraussetzung ist eine QualitĂ€tsimprĂ€gnierung nach RAL sowie eine konstruktiv sinnvolle, hochwertige Verarbeitung der einzelnen Hölzer zum fertigen Produkt.

Die von uns verwendeten Materialien stammen aus heimischen WĂ€ldern, produziert in Oberschwaben. Der Produzent gewĂ€hrt 10 Jahre Herstellergarantie und hĂ€lt das GĂŒtezeichen “GK 3” fĂŒr imprĂ€gnierte Holzbauelemente. Somit garantieren wir Holzprodukte höchster QualitĂ€t. Trotz der hohen QualitĂ€t bedarf es einer regelmĂ€ĂŸigen Pflege des Materials, um eine möglichst lange Lebensdauer zu gewĂ€hrleisten.

FĂŒr eine lange Lebensdauer des Zaunes ist es von Vorteil, wenn die Pfosten mit Hilfe einer T-Stahl-StĂŒtze in das Erdreich einbetoniert werden. Somit hat das Holz genĂŒgend Abstand zum Boden, wodurch Feuchtigkeitsbildung – und damit FĂ€ulnis – vermieden wird. Das T-Stahl-Profil wird in eine eingefrĂ€ste Nut im Pfosten versenkt und anschließend stabil verschraubt.

Rundrohrpfosten Holzzaun

Zum Schutze des Kopfholzes bei den Vierkantpfosten empfehlen wir eine Abdeckkappe, welche in verschiedensten Formen verfĂŒgbar ist: Pyramide verzinkt oder aus Aluminium, Kugel oder Rundkopf.

Zu diesem Zaun bieten wir passende TĂŒren und Tore an.

Hinweis zum LĂ€rchenholz

LĂ€rchenholz unterliegt im unbehandelten Zustand einer natĂŒrlichen Vergrauung. Nach etwa 2 – 3 Jahren ist das Holz vergraut, behĂ€lt aber weiterhin seine StabilitĂ€t. Auf dem nachfolgenden Bild sehen Sie den Unterschied: Auf der linken Seite ist das frische verbaute Holz zu erkennen mit dem typischen “warmen” Farbton. Auf der rechten Seite sehen Sie den selben Zaun nach einer Zeit von etwa 3 Jahren, der nun eine deutlichen grauen Farbton besitzt.

Überblick der möglichen Varianten

Typ Nr. 9

Typ Nr.10

Typ Nr. 10k

Typ Nr. 10ks

Typ Nr. 11

Typ Nr. 30k

Lattenzaun Bermatingen

Die Montage

Die Montage des Lattenzauns kann auf verschiedene Weisen erfolgen:

  1. In das Erdreich
    Damit der Zaun die nötige StabilitĂ€t erhĂ€lt, werden im Abstand von ca. 2 – 2,5 Metern die Pfosten in Punktfundamente gesetzt. Zur Herstellung der Punktfundamente werden je nach Bodenbeschaffenheit maschinelle Bohrungen oder Handschachtungen vorgenommen. Nach einer AushĂ€rtezeit von etwa 2 – 3 Tagen (je nach Temperatur), werden die Zaunelemente an die Pfosten befestigt.

  2. Auf eine Mauer oder ein anderes Fundament
    Die Pfosten werden in diesem Fall mit einer angeschweißten Bodenplatte versehen und mittels Spezialschrauben auf der Mauer oder auf einem anderen Fundament angeschraubt. Die Zaunelemente können direkt im Anschluss montiert werden.

  3. An eine Mauer
    Neben der Befestigung auf einer Mauer, kann der Zaun auch frontal an eine Mauer montiert werden. Hierzu werden die Pfosten mit Bohrungen versehen und mittels Spezialschrauben an die Mauer geschraubt. Die Zaunelemente können sofort im Anschluss montiert werden.

Wichtige Information: Sie haben die Wahl, ob der Zaun nivelliert verbaut (“im Lot” bzw. “im Wasser”) oder dem Höhenprofil des GelĂ€ndes angepasst werden soll. Wenn der Zaun nivelliert verbaut wird, können bei einem GefĂ€lle entsprechende LĂŒcken am Boden entstehen. Falls das bei Ihrem GrundstĂŒck so der Fall ist, kann hier entweder Bodenmaterial aufgefĂŒllt werden oder ein alternativ ein U-Profil-Zaun verbaut werden, wodurch keine LĂŒcken am Boden entstehen. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn Sie Tiere auf Ihrem GrundstĂŒck halten möchten. Wenn der Zaun an das Höhenprofil des GelĂ€ndes angepasst werden soll, aber das GelĂ€nde jedoch extrem unregelmĂ€ĂŸig im Höhenprofil ist (wie z. B. durch BachlĂ€ufe oder Schlaglöcher), muss hier Bodenmaterial aufgefĂŒllt werden oder ein alternativer Durchkriechschutz konstruiert werden. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn Sie Tiere auf Ihrem GrundstĂŒck halten möchten.


Impressionen

Entdecken Sie in unserer Fotogallerie zu diesem Zaun einige Impressionen.

Technische Details

Pfostenabstand:

ca. 200 - 250 cm

Höhen nach Typ
(in cm):

Breitlattenzaun Nr. 9 (Profil: 85 x 28 mm) mit Sattelspitze, Sichtseite gerillt, Fichte
48 | 60 | 68 | 78 | 98 | 123 | 148


Breitlattenzaun Nr. 10 (Profil: 90 x 25 mm) mit Rundkopf, Fichte
60 | 68 | 78 | 98 | 123 | 148 | 173 | 198


Lattenzaun Nr. 10k (Profil: 65 x 25 mm) mit Rundkopf, Fichte
60 | 68 | 78 | 98 | 123 | 148


Lattenzaun Nr. 10ks (Profil: 65 x 25 mm) oben gerade und abgeschrägt, Fichte
60 | 68 | 78 | 98 | 123 | 148 | 173 | 198


Lattenzaun Nr. 10s (Profil: 90 x 25 mm) oben gerade und abgeschrägt, Fichte
60 | 68 | 78 | 98 | 123 | 148 | 173 | 198


Lattenzaun Nr. 11 (Profil: 55 x 25 mm) mit Sattelspitze, Fichte
48 | 60 | 68 | 78 | 98 | 123 | 148


Lattenzaun Nr. 30 / 30s / 30sp (Profil: 90 x 25 mm), Lärche
60 | 78 | 98 | 123 | 148


Lattenzaun Nr. 30k / 30ks / 30ksp (Profil: 65 x 25 mm), Lärche
60 | 78 | 98 | 123 | 148

Holzart:

Fichte kesseldruckimprägniert oder Lärche

Ausführung:

- Gerade

- Steigbogen

- Senkbogen

Material:

10 Jahre Herstellergarantie, Edelstahlverschraubung, produziert in Oberschwaben, mit Hölzern aus heimischen Wäldern

Optionale Lasuren:

Pfosten:

- 4-Kant-Holzpfosten (mit oder ohne T-Stahl-Fuß)

- T-Eisen-Pfosten

- Rundrohrpfosten

- Rundholzpfosten


Sind Sie an dem Lattenzaun interessiert?

FRAGEN SIE EINFACH UNVERBINDLICH BEI UNS AN.


Wir liefern/montieren nur hier: Bodenseekreis, Landkreis Konstanz, sĂŒdlicher Landkreis Sigmaringen. Wichtige Info fĂŒr unsere Schweizer Nachbarn: Leider können wir keine Lieferung und Montage in der Schweiz anbieten.

Wie geht es nach dem Absenden Ihrer Nachricht weiter?

  1. Wir kontaktieren Sie schnellstmöglich und klĂ€ren ggf. offene Fragen im Vorfeld – zudem erhalten Sie eine kostenlose Erstberatung
  2. Vereinbarung eines kostenlosen Vor-Ort-Termins in der Region
  3. Beim Vor-Ort-Termin beraten wir Sie und nehmen die gewĂŒnschte ZaunlĂ€nge mit allen benötigten Maßen auf, damit wir Ihnen ein individuelles und korrektes Angebot erstellen können
  4. Sie erhalten ein kostenloses Angebot im Regelfall mit Festpreis
  5. Wenn Sie den Auftrag erteilen, erhalten Sie grundsÀtzlich eine AuftragsbestÀtigung mit Liefertermin
  6. Wir montieren Ihre Zaun-/Toranlage

WĂ€hrend der gesamten Abwicklung garantieren wir Ihnen eine sichere Erreichbarkeit zu den Öffnungszeiten. Wir antworten generell auf Ihre Nachrichten und Sie haben stets Kontakt zu Ihrer fest zugewiesenen Kundenbetreuerin . Ehrlichkeit, PĂŒnktlichkeit und eine saubere Abwicklung sind unser SelbstverstĂ€ndnis fĂŒr Ihre Zufriedenheit.